Suche



Aktuelles aus der Pfarrgemeinde St. Vitus

Gottesdienste

Gottesdienste dieser Woche ► ...

Regelmäßige Gottesdienste ► ...

Familiengottesdienste ► ... 

Live-Übertragung aus St. Vitus ► ... 


Neue Corona Schutzverordnung

Bild: © picture alliance/Godong/Pascal Deloche (Symbolbild)
Bild: © picture alliance/Godong/Pascal Deloche (Symbolbild)

Corona-Hinweise
Dem aktuellen Corona-Update des Generalvikars folgend empfehlen wir das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes sowie das Einhalten des Mindestabstands beim Aufenthalt in unseren Kirchen und Pfarrheimen. 


wir helfen

Zu unseren Hilfsangeboten ► ...


Informationen zur aktuellen Firmvorbereitung / Anmeldung zur Firmung

Fr, 03.06.22 - Firmung - St. Vitus-Park
Die diesjährige Firmvorbereitung geht in die Endphase, die Anmeldung ist bis Montag möglich. Folgende Termine stehen bis zur Firmung am 3. Juni im St. Vitus-Park an, zu der wir Weihbischof Stefan Zekorn erwarten.

So, 22.05.22 - Impulstag II 

Sa, 28.05.22 - Tauferinnerungsfahrt nach Münster 

Mi, 01.06.22 - Üben für die Firmung 

 

Den 43 Firmbewerber*innen und ihren Familien wünschen wir eine weitere gute Vorbereitung sowie eine tolle Feier der Firmung.
► ...
13.05.22


Informationen zur Erstkommunion in St. Vitus und St. Marien


Rosenkranzandachten

 

Freitags   -  16:00 Uhr - St. Vitus

Samstags - 17:30 Uhr - St. Vitus


Frauengruppe der Kolpingsfamilie

Mi, 18.05.22 - 17:00 Uhr - Olfen Lodge 

Die Frauengruppe wird wieder aktiv. Die Frauen der Kolpingsfamilie treffen sich in der Olfen Logde. Dort kann Minigolf gespielt werden, außerdem ist der Wintergarten reserviert. Wer möchte kann dort auch gemütlich Kaffee trinken. Kurzentschlossene können spontan teilnehmen.
13.05.22


Gottesdienst mit Liedern aus Taizé

Mi, 18.05.22 - 19:00 Uhr - St. Vitus

An Ostern haben wir voll Freude die Auferstehung unseres Herrn Jesus Christus gefeiert. Frère Roger, Gründer und erster Prior der ökumenischen Gemeinschaft von Taizé, sagte:
„Der Wunsch nach Gott ist schon Glaube.“ und „Der Versuch Gott etwas zu sagen, ist schon Gebet.“ 

Gemeinsam sind wir eingeladen, uns auf die Suche nach Gott zu machen. Gemeinsam suchen wir nach der Hoffnung, nach dem Frieden und nach Gottes großer Liebe zu uns Menschen. Die einfachen und eingängigen Lieder aus Taizé, das Wort Gottes in der Schrift und auch eine stille Zeit vor Gott können hier sehr hilfreich sein. 

Im Anschluss an den Gottesdienst ist eine kleine Agape-Feier geplant. Hier besteht die Möglichkeit zum Gespräch, zum Kennenlernen und zum Zusammensein in christlicher Gemeinschaft. 

Für das Vorbereitungsteam - Stephan Börger, Diakon
13.05.22 


Wenn die Alltagsdroge Alkohol zur Sucht wird

Mi., 18.05.22 - 19:30 Uhr - Haus Katharina
Auf Initiative der Gemeindecaritas lädt die Pfarrgemeinde gemeinsam mit dem Caritasverband und dem Kreuzbund zu einem Abend mit Hermann Wenning ein. Der Marathonläufer litt 20 Jahre unter Alkoholabhängigkeit und Drogen. Die Beschaffungskriminalität brachte ihn ins Gefängnis. Das Laufen holte ihn schließlich aus der Krise. Hermann Wenning wurde 1964 auf einem Bauernhof in Legden geboren und machte eine Ausbildung zum Landwirt. Heute arbeitet er als Straßenwärter bei der Stadt Ahlen. Offen und eindringlich erzählt er seine Geschichte und warnt vor den körperlichen und seelischen Gefahren, wenn die Alltagsdroge Alkohol zur Sucht wird. Der Eintritt ist kostenfrei. 
13.05.22


Erstkommunion in St. Vitus und St. Marien

Sa, 21.05.22 - 10:00 Uhr - St. Vitus

So, 22.05.22 - 10:00 Uhr - St. Vitus

Do, 26.05.22 - 10:00 Uhr - St. Marien

So, 29.05.22 - 10:00 Uhr - St. Vitus

Erstkommunionkinder ► ...

Da wir viele Angehörige erwarten, bitten wir alle, die nur eine hl. Messe feiern möchten, auf die Vorabendmesse und die hl. Messen in Vinnum oder an Christi Himmelfahrt in St. Vitus um 10:30 Uhr auszuweichen.  ► ...
Wichtig noch: Bitte begleiten Sie die Kinder und ihre Eltern mit Ihrem Gebet.
13.05.22

 

 


Friedensgebet

Mo, 23.05.22 - 17:00 Uhr - St. Vitus

Das Friedensgebet findet wieder jeden 2. und 4. Montag im Monat um 17:00 Uhr in St. Vitus statt. Herzliche Einladung!

06.05.22


Sozialberatung

Fr, 03.06.22 - 10:00 bis 12:00 Uhr - Haus Katharina

Die Sozialberatung findet jeden Freitag statt.
An jedem 1. Freitag im Monat im Haus Katharina, an den anderen Freitagen im Mehrzweckraum im 1. Obergeschoss des evangelischen Gemeindezentrums von 9:00 bis 11:00Uhr.

06.05.22


Stellenausschreibungen zum 01.06.22

Die Zentralrendantur ist Dienstleister für die katholischen Kirchengemeinden in den Dekanaten Hamm-Nord, Lüdinghausen und Werne. Uns obliegt die Finanz-, Personal-, Bau- und Liegenschaftsverwaltung der zwölf Kirchengemeinden und deren 44 Kindertageseinrichtungen.

 

Für das Referat Haushalt & Finanzen sucht die Zentralrendantur am Standort Werne

zum 01.06.2022 oder früher einen Sachbearbeiter Haushalt Kindertageseinrichtungen (m/w/d)

mit einem Beschäftigungsumfang von 39 Std./Woche als Elternzeitvertretung zunächst befristet bis 31.07.2024.

 

Desweiteren wird am Standort Werne zum  01.06.2022 oder früher ein Verwaltungsangestellter (m/w/d) mit einem Beschäftigungsumfang von 39 Std./Woche als Elternzeitvertretung zunächst befristet bis 31.07.2024 gesucht.

 

Weitere Informationen erteilt die Zentralrendantur Hamm-Nord, Lüdinghausen und Werne, Frau Ruth Dellwig, Stockumer Str. 180, 59368 Werne. Bewerbung bitte HIER.


Stellengesuch sozialpädagogische Kraft

KiTa St. Marien

Zum nächstmöglichen Termin sucht die KiTa St. Marien eine engagierte und verantwortungsbewusste sozialpädagogische Kraft (m/w/d) mit einem Beschäftigungsumfang von 30 Wochenstunden .

Bewerbung bitte HIER.

27.03.22


Online-Impulse (nicht nur) für die Fastenzeit

online-Impulse (Bild:  Rainer Sturm  / pixelio.de)
online-Impulse (Bild: Rainer Sturm / pixelio.de)

Eine Übersicht über Online-Impulse (nicht nur) für die Fastenzeit können Sie hier finden. 

 

 


Kinderkleidung gesucht

Wie Kirche umkehren und sich erneuern kann

Die Kleiderkammer im Marienheim Oststr. 24 sucht Kinderkleidung bis Gr. 164, gerne auch Schuhe und besonders Gummistiefel.

Ein Kinderheim in der Ukraine mit 150 Kindern wurde evakuiert und diese Kinder leben nun übergangsweise in Polen. Dorthin soll diese Kleidung gebracht werden.

Bitte geben Sie diese Kleidung am Marienheim, Oststr. 24, ab.

18.03.22