Aktivitäten der Pfarrgemeinde

Beiträge 'Gemeinsam unterwegs' - Noch ein paar Tage Zeit:

Ihr Text für „Gemeinsam Unterwegs“ – unser Pfarrbrief

Wenige Tage sind es noch bis zu Redaktionsschluss für unseren Pfarrbrief „Gemeinsam unterwegs“. Bis 28.10.2018 können Ideen eingebracht, Texte oder Fotos geschickt werden:

Christoph Reinkober, Lärchenstraße 8, 59399 Olfen, Handy 0171-4187046, e-mail ,

Stichwort GU 2018.

Einsendeschluss ist der 28.10.18.

19.10.18Martin ReuterPastoralreferent


Konzert in der Stadthalle

Kirchenchor St. Vitus singt „Traum von Frieden und Freiheit“

Der Kartenverkauf hat begonnen. 
weiterlesen beim Kirchenchor St. Vitus ... 

 06.10.18 - HPD


 

Aktion Sternenwunsch 2018 - Gemeindecaritas und Diakonie Olfen/Vinnum

 

Bei der Erfüllung von Weihnachtswünschen möchten die Mitglieder der Gemeindecaritas und Diakonie Olfen/Vinnum wieder behilflich sein. Mittlerweile zum 10. Mal findet diese Aktion statt, bei der Mitbürger angesprochen werden, die sich und/oder ihren Familien nicht einmal einen kleineren Wunsch zum anstehenden Weihnachtsfest erfüllen können.

 

Auf gelben Wunschzetteln, die in den Kirchen in Olfen und Vinnum sowie z.B. bei den örtlichen Kindergärten, Ärzten und Apotheken ab sofort ausliegen, können die kleineren Sachwünsche geschrieben werden. Die ausgefüllten Wunschzettel sind in entsprechende Sammelkästen in den jeweiligen Kirchen bis zum 18. November 2018 einzuwerfen.

Die gesammelten Wünsche werden wieder anonym als Sterne in den Kirchen ausgehängt. Die Gemeindemitglieder, die einen dieser Wünsche erfüllen möchten, kleben den abgenommenen Stern auf das besorgte Geschenk und geben es bei den Pfarrbüros bis zum 14. Dezember 2018 ab.

Die Verteilung der Geschenke seitens der Gemeindecaritas und Diakonie findet in diesem Jahr ab dem 3. Advent bis Heiligabend statt.

19.10.18 - Martin Reuter ,Pastoralreferent


Di 23.10.18 - Atempause

Die kfd St. Vitus Olfen lädt auch in den Herbstferien zu Ihrer wöchentlichen Atempause um 18.00 Uhr in die Kapelle des St. Vitus Stift ein,  um eine kurze Auszeit vom Alltag zu nehmen.

19.10.18 - Elke Trogemann


Do, 25.10.18 - Theologisches Forum Lüdinghausen

Das Theologische Forum lädt zu Diskussionsabenden ein:

Do, 11.10.18 - Die Welt in Aufruhr  ( fällt aus)
19.30 Uhr im Pfarrheim St. Felizitas, Lüdinghausen
Das humanistische Denken von Karl Marx: Zwischen Menschenwürde und Kapitalismuskritik (Prof. Dr. Michael Quante, Münster)

Do - 25.10.18 - Religionslandschaft Deutschland 
19.30 Uhr, Evangelisches Gemeindezentrum Lüdinghausen
Chancen einer friedvollen Kultivierung religiöser Vielfalt (Prof. Dr. Alexander K. Nagel, Göttingen)

Di, 13.11.18 - Der Friedenssucher 
19.30 Uhr, Haus Katharina, St. Vitus, Olfen
Nachdenken über den Frieden mit einem Buch für Kinder und alle im Haus (Rainer Oberthür, Aachen)

28.09.18 - Martin ReuterPastoralreferent


Initiatoren 'Frieden 2018' - Foto: CHR

So, 28.10.18 - Konzert in der Stadthalle

Kirchenchor St. Vitus singt „Traum von Frieden und Freiheit“ um 16 Uhr in der Stadthalle. 

Die Auswahl der Lieder könnte unterschiedlicher und spannender nicht sein: Beim Konzert des Vitus-Chores wird die Müller-Westernhagen-Hymne „Freiheit“ genauso erklingen wie der Eurovisions-Song von Nicole „Ein bisschen Frieden“ oder das  Haselhoff-Lied „I’ve been looking for freedom“  in einer deutschen Übersetzung, geschrieben von Ulla Hessel. 
06.10.18 - HPD


Di, 30.10.18 - Fortbildung für Pflege und Betreuung älterer Menschen

Am 30.10. startet die Caritas-Tagespflege Olfen einen Kurs für Ehrenamtliche, die sich in der Pflege und Betreuung älterer Menschen engagieren oder vorhaben, dies zu tun. Treffpunkt ist um 17 Uhr die Tagespflege in der Bilholtstraße 51 in Olfen.

Der Kurs vermittelt durch erfahrene Referenten Kenntnisse für den Umgang mit älteren Menschen: Bewegung, Mobilisation und Kommunikation.

Anmeldungen nimmt Christof Omieczynski, Leiter der Tagespflege, gerne entgegen: 02595-384 82 39.

12.10.18 - Martin Reuter Patoralreferent


So, 04.11.18 - Jubiläum der Bücherei St. Vitus
Unsere Pfarrbücherei wird 120 Jahre alt – oder jung, wenn man an die vielen aktuellen Medien denkt, die neben den Büchern bereit stehen. 

05.10.18 Bücherei St.Vitus


Di, 06.11.18 - Gesprächsabend mit Karl Schiewerling

Darf sich Kirche zu aktuellen politischen Fragen äußern?

Wir laden zu einem gewiss spannenden Gesprächsabend am um 19.30 Uhr ins Pfarrheim Haus Katharina.
Immer wieder führt es  zu Debatten, ob in Fragen der geflüchteten Menschen oder gerechter Weltwirtschaftsstrukturen. Kirche kann damit leicht „Partei“ ergreifen und bei den eigenen Kirchenmitgliedern anecken.
08.10.18 - HPD


Mi 07.11.18 - Vortrag über Heilkraft verschiedener Pflanzen und Kräuter

Um 19:00 Uhr lädt die Kolpingsfamilie alle Interessierten herzlich zu einem interessanten Vortrag über die Heilkraft verschiedener Pflanzen und Kräuter ins Haus Katharina ein. Die Referentin kann als wirkliche Expertin bezeichnet werden: Frau Dr. Ulrike Willeke hat in Münster Biologie und Chemie studiert, dazu Mineralogie und Kristallographie, und hat bis 2017 an einem Dortmunder Gymnasium unterrichtet. Parallel dazu betreute sie am Lehrstuhl für Biochemie Studenten in ihren Praktika. Frau Dr. Willeke ist auch seit vielen Jahren ehrenamtlich in verschiedenen Bereichen der katholischen Kirche engagiert. Sie freut sich sehr, der Einladung der Kolpingsfamilie nachkommen zu können und in einer spannenden Präsentation viel Wissenswertes über Heilpflanzen vermitteln zu können. Herzliche Einladung!

16.10.18 - Monika Seiler (Kolpingsfamilie)


 Fr, 09.11.18 - Trauercafé

Jeden 2. Freitag im Monat bietet die Hospizgruppe Selm-Olfen-Nordkirchen e.V. in der Zeit von 16 - 18 Uhr im Untergeschoss des Leohauses Olfen, ein Trauercafé an. In ruhiger Atmosphäre und geschütztem Rahmen, unter Begleitung von ausgebildeten Trauerbegleitern, können Trauernde Kontakte knüpfen, ins Gespräch kommen, einander zuhören oder einfach nur dabei sein.
In diesem Jahre finden die Termine statt: 10.08.18 - 14.09.18, 12.10.18, 09.11.18, 14.12.18

15.06.18 - Mechthild Dortmann


Sa, 10.11.2018 - Segnungstag für Hinterbliebene in Münster

"Ich bin mit euch alle Tage" (Mt 28,20)

Trost und Hoffnung soll der Segnungstag von 11.00 bis 17.00 Uhr vermitteln. Bischof Felix Genn lädt jährlich Menschen nach Münster einlädt, deren Partner oder Partnerin verstorben ist. Den Auftakt des Begegnungstages bildet die Eucharistiefeier im St.-Paulus-Dom in Münster. An dessen Ende besteht die Möglichkeit zur Einzelsegnung. Nach Mittagessen und verschiedenen Angeboten klingt der Tag mit Kaffeetrinken und gemeinsamer Andacht im Dom aus. An diesem Tag sollen Ihre Trauer und das Erinnern an die Zeit mit Ihrem Partner einen besonderen Raum haben. Eine Anmeldung ist HIER möglich. 

28.09.18 - Martin ReuterPastoralreferent


Do, 15.11.18 - Miteinander im Gespräch

Unter dem Titel „Lokalzeit Kirche – Miteinander im Gespräch über das, was uns hält, trägt und weiterführt“ lädt die Evangelische Kirchengemeinde zu einer Gesprächsreihe. Jeweils von 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr in der Christuskirche. 

Die Themen sind:
27.09. - Schöpfung und Begleitung

11.10.  - Wo gehe ich hin? - Tod und Auferstehung

15.11.  - Was ist Grundlage und Maßstab unseres Glaubens

22.11.  - Ökumene - Was unterscheidet, was verbindet, was trennt?

29.11.  - Wofür setze ich mich ein?

06.12.  - Was bleibt? - als offenes Thema für den Schluss
Anmeldungen bitte unter info@christuskirche-olfen.de oder unter Tel. 02595 - 406
21.09.18 -  Martin Reuter Patoralreferent


Sa + So, 17. + 18.11. - Kirchenvorstandswahl 

Am Samstag, den 17. und Sonntag, den 18.11. findet die Kirchenvorstandswahl statt.
Weiterlesen unter Kirchenvorstand ...


Sa, 12.01.19 - Firmung 
Die Firmung wird am Samstag um 17.00 Uhr in St. Vitus gefeiert. Weihbischof Stefan Zekorn wird die Firmung spenden.

Febr. 18 - Martin Reuter, Pastoralreferent


zur Firmung ...

 


Pflege der Kreuzwegstation 8 gesucht

Für die Übernahme der Pflege der 8. Kreuzwegstation suchen wir Freiwillige. Gerne kann sich eine Familie hier engagieren. Bei Interesse melden Sie sich bitte im Pfarrbüro.

07.09.18 -  Martin Reuter Patoralreferent


Erzieher/in gesucht

Für unseren Kindergarten St. Marien Vinnum suchen wir zum 01.10.2018 oder später eine/n Erzieher/in in Vollzeit. (39 Std. pro Woche).

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Kath. Kindergarten St. Marien, z.Hd. Maria Brüse, Borker Str. 15, 59399 Olfen

24.08.18 - Martin Reuter