Weihnachtszeit in St. Vitus + St. Marien

Jedes Jahr zur Weihnachtszeit wiederholen sich bestimmte Aktivitäten / Feste:

Adventskonzert

Chor '82 - Foto: HPD

Seit 1987 gestatet die Chorgemeinschaft '82 gemmeinsam mit dem jungen Chor und dem Vorchor in der Kirche St. Marien am dritten Adventssonntag um 16.00 Uhr ein Adventskonzert.


Friedenslicht

"Jeder kann ein Licht im Herzen eines anderen entzünden"

2.500 Pfadfinder nehmen das Friedenslicht im St.-Paulus-Dom zu Münster in Empfang.

Erst brennt nur eine einzelne Kerze, kurz darauf tauchen die Flammen von hunderten Kerzen und Laternen den St.-Paulus-Dom in ein warmes Licht.

 

Auch die Olfener Pfadfinder bringen das Friedenslicht am Samstag des 4. Advent zur Vorabendmesse um 18 Uhr in die St. Vitus-Kirche.


Krippenaufbau

Krippe in St. Vitus - Foto: HPD

Hoch oben auf dem Hochaltar wird die Krippe aufgebaut, von vielen ehrenamtlichen Helfern.


Weihnachtskonzert

Nach Weihnachten findet das Weihnachtskonzert der Chöre und des Instrumentalkreises um 18.00 Uhr in St. Vitus statt.


Ökumenischer Gottesdienst und Neujahrsempfang

Zu Neujahr feiern die evangelische und katholische Kirchengemeinde - abwechselnd in den beiden Kirchen - um 18.00 Uhr eine ökumenische Neujahrsandacht.

 

Anschließend wird zum ökumenischen Neujahrsempfang eingeladen. Ein Jahr im Gemeinderaum der ev. Kirchengemeinde, im nächsten Jahr im Gemeindehaus Katharina.


Krippencafé

Zur Finanzierung der Orgel in St. Vitus findet seit vielen Jahren am 2. Sonntag im neuen Jahr das Krippencafé von 11.30 - 17.00 Uhr im Haus Katharina statt.


Singen an der Krippe

Ebenfalls am 2. Sonntag im neuen Jahr findet um 15.00 Uhr ein gemeinsames Singen an der Krippe in St. Vitus statt.