Börger, Stephan

Diakonweihe Stephan Börger - Foto: CHR

So, 22.11.09 - Diakonweihe

Mehrere Jahre lang hat sich Stephan Börger aus der Vitus-Gemeinde auf das Amt des Ständigen Diakons vorbereitet.

Am Christkönigssonntag wird er mit 8 weiteren Diakonatsbewerbern von Bischof Felix Genn im Dom zu Münster zum Diakon geweiht.

Alle Gemeindemitglieder sind dazu ganz herzlich eingeladen.


Mo, 01.08.16 - Neue Aufgabe als Verwaltungsreferent

Seit dem 01.08.16 ist er Verwaltungsreferent mit einer halben Stelle in der St. Vitus-Gemeinde und einer weiteren halben Stelle in St. Laurentius in Senden.

Bisher war Stephan Börger beruflich beim Jobcenter des Kreises Unna tätig. „Zu meinen Aufgaben gehören unter anderem das Vorbereiten von Sitzungen, Rechnungen zu kontrollieren und auch bei den Kirchenvorstandssitzungen das Protokoll zu führen“, so Stephan Börger. Er wird ein Büro in Olfen und eins in Senden haben. „Wann ich wo vor Ort bin, wird sich noch zeigen“, so Stephan Börger. Einen Tag in der Woche werde er auch bei der Zentralrendantur in Lüdinghausen, bald in Werne, verbringen.